Facebook

Osteuropa Kolleg NRW

Osteuropa-Kolleg Kolloquium

 

Ringvorlesung

100 Jahre Stanisław Lem

Seminar für Slavistik / Lotman-Institut

Liebe Studierende,

seit dem 1. August 2020 ist die RUB und daher auch unser Institut in Betrieb unter Covid-19-Bedingungen. Aufgrund der neuen Corona-Arbeitsschutz-Verordnung wurden im Juli 2021 auch an der RUB einige Regelungen gelockert.

Aktuelle Informationen zum Ablauf des Wintersemesters an unserem Institut werden wir jeweils auf unseren Seiten veröffentlichen. Sie können sich bei konkreten Fragen auch gerne direkt an uns wenden.

Im Wintersemester wollen wir Sie aber weitgehend wieder in Präsenz begrüßen. Abgesehen von größeren Vorlesungen finden die meisten Seminare, Kurse, Übungen und sonstigen Veranstaltungen wieder auf dem Campus und in unseren Räumen statt. Auf dem gesamten Campus der Ruhr-Universität gilt dabei die 3G-Regelung. Wenn Sie geimpft und/oder genesen sind, können Sie dies durch eine grüne Vignette auf Ihrem Studiausweis belegen, Informationen dazu finden Sie hier. Wir freuen uns nun darauf, Sie im Wintersemester bei uns persönlich begrüßen zu dürfen.

Ihr Seminar für Slavistik / Lotman-Institut

  • shutterstock_107123642.jpg
  • 5.jpg
  • birkenrinde.JPG
  • shutterstock_104431874.png
  • 2.jpg
  • shutterstock_72644419.jpg
  • 3.jpg
  • shutterstock_128020082.jpg
  • 1.jpg
  • 4.jpg
  • shutterstock_94201435.jpg
  • 10.jpg

Die Slavistik ist die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den Sprachen, Literaturen und Kulturen des slavischen Raums (geographisch vor allem Mittel-, Ost- und Südosteuropa). In Forschung und Lehre geht es um Geschichte und Gegenwart dieses vielfältigen Sprach- und Kulturraums, mit dem Deutschland zahlreiche Berührungspunkte hat.

Profil

Im Bachelor können Sie an der Ruhr-Universität die Studiengänge Slavische Philologie (mit den Schwerpunkten Russistik oder Polonistik) und Russische Kultur studieren. Dabei können Sie neben Russisch und Polnisch in kleinerem Umfang auch Tschechisch, Bosnisch-Kroatisch-Serbisch, Ukrainisch und Obersorbisch lernen. ...
Weiter zu unserem Profil

Aktuelles

aktualisiert: 03.12.2021

Aktuelle Informationen
WS 2021/22

Webinar Osteuropa-Kolleg

Ausstellungseröffnung zu Sacharows 100. Geburtstag

Eine Diskussionsrunde am 09.12.21

Deutscher Slavistiktag
2022

Stipendien

Neuerscheinungen

STUDIEN-SPECIALS